fbpx
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Agility Fun Olympiade

24. September / 9:30 15:30

Veranstaltungsort: Gut Hahnenseifen, Dohlenweg 1, 51580 Reichshof-Hahnenseifen

Für alle Hunde & Menschen, die Spaß an Agility haben. +++ Jeder, der körperlich fit ist, kann mitmachen! +++ Bei diesem Turnier steht der Spaß im Vordergrund. +++ Für Anfänger und Fortgeschrittene. +++ Eine Begleithundeprüfung ist nicht erforderlich.

  • Mindestalter Hund: 15 Monate
  • Startgeld pro Mensch-Hund-Team für 3 Läufe: 33,- Euro (1x Freestyle, 1x Gamble & 1x Jumping)
  • Meldebeginn: ab sofort über unser Anmeldeformular, bis max. 50 Starter! (aktuelle Meldeliste)
  • Beginn: 9:30 Uhr (Ankunft: 8:30-9:00 Uhr) | Wetterunabhängig: Parcours steht in einer Reithalle
  • Parkplätze: Schotterparkplatz am Reitplatz: Dohlenweg 1, 51580 Reichshof
  • Unterbringung: Aufgrund begrenzter Sitzmöglichkeiten vor Ort empfehlen wir, an eigene Sitzgelegenheiten (Stühle, Tisch etc.) zu denken, damit ihr euch das Agility Fun Turnier bequem ansehen könnt.

Startklassen

Euch erwarten lustige Parcours und überraschende Hindernisse – bei diesem Fun Turnier steht der Spaß im Vordergrund.

Freestyle (Punkte sammeln)

  • Es stehen Hindernisse ohne feste Reihenfolge im Parcours: Jeder hat 45 Sekunden Zeit, um möglichst viele Punkte zu sammeln.
  • Spielzeug erlaubt, kein Leckerli.

Gamble (Time is runnin‘)

  • Es stehen Hindernisse ohne feste Reihenfolge im Parcours: Jeder hat 30 Sekunden Zeit, um möglichst viele Punkte zu sammeln.
  • Nach 30 Sekunden ertönt ein Pfiff. Dann müssen innerhalb von 20 Sekunden drei festgelegte Hindernisse in der richtigen Reihenfolge gelaufen werden. Für diese gibt es zusätzliche Bonuspunkte (+2, +4 und +6 Punkte). Also: Timing lohnt sich!
  • Spielzeug erlaubt, kein Leckerli.

Jumping

  • Nur Hürden und Tunnel als festgelegter Parcours sollen korrekt in möglichst kurzer Zeit abgelaufen werden.
  • Spielzeug erlaubt, kein Leckerli.

REGELN

  • Bitte für alle Hunde gültige Impfpässe mitführen und ggf. an der Meldestelle vorzeigen. // Besucher und Zuschauer sind herzlich willkommen!
  • Die Wahl der Sprunghöhe obliegt dem Läufer, hier gibt es keine Vorgaben und darf frei entschieden werden.
  • Sollte der Hund in den Ring pinkeln o. ä. führt das zur Bewertung „Null-Punkte“ für den aktuellen Lauf.
  • Übermäßige Überschreitung der Kurszeit führt zur Beendigung des aktuellen Laufs.
  • Ein Vorbeilaufen oder stoppen an einem Hindernis ist in Ordnung. Erst wenn der Hund ein falsches Hindernis oder eines auslässt führt dies zu einem Fehler.
  • Der Läufer darf verbale und/oder visuelle Kommandos geben. Zeichen von Wut, unflätiger Sprache oder übermäßiger Härte sind nicht erlaubt und führen zum Ausschluss.
  • Für Hunde gilt Leinen-Pflicht. Hunde kommen angeleint zum Start und gehen angeleint aus dem Parcours heraus. Nur im Parcours darf die Leine abgenommen werden, muss aber nicht.
  • Läufige Hündinnen sind von der Teilnahme leider ausgeschlossen. Die Buchung ist verbindlich, wir rechnen zu 100% mit eurem Erscheinen.

ABLAUF (Start: 9.30 Uhr)

  • Freestyle – 45 cm Sprunghöhe
  • Freestyle – 25 cm Sprunghöhe
  • – kurze Umbaupause (15 Minuten) –
  • Gamble – 45 cm Sprunghöhe
  • Gamble – 25 cm Sprunghöhe
  • – große Umbaupause (45 Minuten) –
  • Jumping – 45 cm Sprunghöhe
  • Jumping – 25 cm Sprunghöhe
  • Siegerehrung – fertig 🙂

Die Verpflegung übernimmt an diesem Tag der Reitverein vom „Gut Hahnenseifen“. Es wird gegrillt und Kaffee/Kuchen/Getränke zu erschwinglichen Preisen geben!

Anmeldung









    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich akzeptiere die allgemeinen Hinweise und Regeln zur Veranstaltung.

    Unsere Sponsoren:

    Allgemeiner Hinweis zur Veranstaltung

    • Mit dem Absenden der Anmeldung erklären sich die Teilnehmer bereit, dass personenbezogene Daten (Name, Vorname, E-Mail etc.) in der Programmdatenbank des Veranstalters gespeichert und zur Erstellung von terminspezifischen Statistiken, z. B. Teilnehmerliste oder Ergebnisliste benutzt werden dürfen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist ohne die Verarbeitung von personenbezogenen Daten nicht möglich.

      Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und die Benutzung des Turniergeländes auf eigene Gefahr. Für alle Schäden, die durch den teilnehmenden Hund verursacht werden, übernimmt der Starter persönlich die volle Haftung.